Kochen ist Meditation

Kochen ist Liebe, Kochen ist Entfaltung, Kochen ist Genuss, Kochen ist Meditation.

Den meditativen Charakter bekommt es für mich durch den Akt des Schneidens, durch das Mischen mit den Händen und durch hingebungsvolles Abschmecken <3

Ich fokussiere mich auf das Kochgeschehen. Es geht um Achtsamkeit, Nachhaltigkeit, Sorgfalt im Umgang mit Lebensmittel und Traditionen. Kochen ist für mich soviel mehr als nur ein Gericht auf den Teller zu bekommen.

Beim Kochen ordne ich meine Gedanken, ich schmiede Pläne, entdecke neue Kombinationen und genieße einfach nur das Leben.

Vielen fragen mich während der Workshops ob das schnibbeln wirklich nötig ist und ob man nicht mit Maschinen arbeiten könnte … ich finde nein, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Scroll to Top

Diese Website benutzt Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern