Fasching im Glas

Ab in die Fastenzeit … der Fasching war toll aber ist vorbei, das Bunte kann bleiben! Mit meinem rohköstlichen „Fasching im Glas“ Dessert, hat man nicht das Gefühl, dass man verzichten muss ❤

Für 2-3 Dessertgläser

2 handvoll buntes Obst nach Wahl (hier Kiwi, Orange, Granatapfel)
150g Cashewkerne mit 2 EL Agave, 1/2 Orange und Saft einer halben Zitrone mixen.

Erst Obst in Glas, dann Creme drauf. Mit einer Schokoschicht abschließen – dazu 1,5 EL Kakaopulver mit 1 EL Agave und 4 EL Kokosöl vermengen und auf die Cashewcreme gießen. Im TK 30min härten lassen und dann das restliche Obst drauf verteilen. Mit Kokosflocken bestreuen! Knackt ganz wunderbar beim Reinstechen 🙂

Diese Website benutzt Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern