Lexikon

Avocado-Lemontörtchen

Sauer macht lustig. Wenn sauer dann noch in eine leckere Avocadomoussetorte verpackt ist, kann der Tag nur fein werden 🙂 Ein exotischer Traum von Kokos, Zitrone, Avocado und die feine Süße aus der Agave. Zudem ist die Optik nicht zu verachten … wann bekommt man schon ein grünes Törtchen serviert 🙂 Gesund, geschmackvoll, hübsch und rohksötlich vereint – so muss Torte sein 🙂

In einer Avocado steckt 2x soviel Energie wie in einer Banane und sogar 4x soviel Power wie in einem Apfel. Eine ausgekügelte Kohlenhydratkombination sorgt dafür, dass Nerven und Gehirnzellen besser mit dieser Energie versorgt werden. Damit zählt die Avocado zu einem echter Stresskiller. Avocados enthalten viele Vitamine: Vitamin C, Folsäure, Kalium, Magnesium, Eisen, Kupfer und viele Ballaststoffe.

Die Zitrone wirkt antibakteriell, belebend, beruhigend, blutbildend, …

green, smoothie, green soup, rohgenuss, rohkostsuppe

Entschlacken leicht gemacht

Entschlacken einfach gemacht (diesen Artikel durfte ich als Gastautorin für das Onlinemagazin Balance Beauty Time verfassen)

Es ist wieder soweit, die Fastenzeit ruft und zehrt eventuell am schlechten Gewissen. Bei den meisten Menschen wirkt sich der Gedanke an wenig Essen und Verzicht merkbar am Gemütszustand aus und lässt das soziale Umfeld leiden … dabei ist entschlacken und innere Reinigung ein tolles Gefühl und wenn man es klug macht, genussvoll und abwechslungsreich. Viele tolle Lebensmittel haben eine entschlackende Wirkung, reinigen den Darm und lassen uns leicht und vital wirken. Die Fastenzeit eigent sich hervorragend für einen Beginn und wer weiß, vielleicht liebt man das neue Lebensgefühl und lässt mehr Frische auf seinen Teller 🙂

Hier eine übersichtliche Liste an entschlackenden Zutaten für ein kreatives und genussvolles kulinarisches Sein und für eine effektive Entgiftung. Diese Lebensmittel putzen von Innen so richtig durch:

Petersilie …

feigensalat, rohgenuss, russmann, rohkost, salat, grün

Es ist Feigenzeit!


Am Anfang war die Feige

„Wein, Öl und Feigen sind die drei Urgewächse der frühesten höheren Zivilisation.“ (nach Genaust S. 249). Die Geschichte der Feige reicht sehr weit zurück. Die köstliche Frucht zählt zu einer der ältesten Kulturpflanzen der Menschheit. Paläontologen zufolge, durch fossile Funde belegt, könnten die ersten schon lange vor Eintritt der Menschheit gewachsen sein.

Eine symbolträchtige Frucht

Die Feige steht für Wohlstand und Fruchtbarkeit. Die Römer widmeten die Feige dem Gott des Weines, Bacchus, und die Griechen dem Gott Dionysos – beide als Symbol für Lebensfreude und Rausch. Aber auch die Symbole der Laszivität …

Die 8 besten Medikamente

In Zeiten, wo der Zugang zu Medikamenten ein viel zu einfacher ist und billig sind sie noch dazu, wird man oft dazu verleitet, seine Wehwehchen nicht vernünftig auszukurieren oder schnell mit Schmerzmitteln zu unterdrücken. Gesund ist das leider nicht, auch wenn es in dieses schnelllebigen Zeit oftmals nicht anders geht … letztendlich ist es ein sorgfältiger Umgang mit dem Körper, der Krankheiten in Schach halten kann … Die folgende Liste ist nichts neues, aber es schadet nicht, sie immer wieder in Erinnerung zu rufen. Hier die 8 besten Medikamente für ein gesundes Leben:

Sonnenschein
Wasser …

rohkosttorte, heidelbeere, kokos, rohgenuss, torte, rohkost, rohgenuss

RAW Heidelbeer-Kokostarte

Heidelbeeren sind nicht nur saftig und süß, sie sind reich an wichtigen Fruchtsäuren, Mineralstoffen wie Magnesium und Eisen, sowie Karotin, Vitamin B6 und Vitamin C. Die enthaltenen Anthocyane sind für ihre antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften verantwortlich. Heidelbeeren, auch Blaubeeren genannt, haben bei uns von Juni bis September Saison.

Die prallen, dunkelblauen Heidelbeeren sind nicht nur reich an Vitaminen, sondern auch wahre Hingucker auf Kuchen und in cremigen Desserts. Demnach habe ich ein schnelles, aber unglaublich leckeres Dessert kreiert, welches neben den optischen Vorzügen auch geschmacklich jedermann überzeugen wird.

Die Heidelbeer-Kokostarte mit viel Kakao und Vanille ist innerhalb von 3 Minuten in der Form und nach 2h Härtezeit schon genießbar. Aber hier das Rezept: …

Lichtschutz am Teller

Für das großartige Onlinemagazin Beauty.Balance.Time durfte ich wie immer 1x monatlich einen Artikel zum Thema Rohkost und gesunde Ernährung verfassen. Diesmal habe ich mich dem Thema „Sonnenschutz am Teller“ gewidmet und Lebensmittel aufgezählt, die der Haut helfen, die Sonneneinstrahlung zu vertragen – ABER ACHTUNG!! – ohne Sonnenschutz geht es nie … ich rate hier, auf biologische Marken zurückzugreifen – ohne Chemie und Konservierungsstoffe!

Und hier der Artikel zum Nachlesen: …

gojibeeren, rohkost, rohgenuss, wenn die küche kalt bleibt

Beerenstarke Früchtchen

Unser Körper liebt die Alleskönner Beeren. Ob als Mus, im Obstsalat oder einfach nur so zum Naschen – Beeren haben stets ihr Gutes.

Himbeere: Eine Explosion an antioxidativen und blutreinigenden Effekten beinhaltet die süße, kleine, rosa Frucht. Große Mengen an Vitamin C, B und A runden die gesunde Himbeere ab und entzündungshemmend wirkt sie dazu auch noch 🙂 Passt wunderbar in einen Beerensmoothie!! …

cake pops rohkost, russmann, rohgenuss

Rohe Herbstzeit

Mein neuer Artikel im Online Magazin Beauty-Balance.Time  ist online!

Roh durch den Herbst!

Wenn sich der Sommer zu Ende neigt, die Blätter von den Bäumen schweben und die warmen, dicken Pullover aus dem Kasten geholt werden, fühlt sich der ein oder andere eher der heißen Gemüsesuppe und dem heißen und wärmenden Ingwertee zugetan, als der Rohkost. Dabei hat die Rohkost auch im Herbst seinen ungebrochenen Reiz. Gerade die Herbstzeit, rund um Erntedank, präsentiert sich in einer kunterbunten Vielfalt. Die breite Palette von heimischen Obst und Gemüse reicht von frischen Äpfel und Salaten über Kohlgemüse, Birnen und Wurzelgemüse. Täglich zugegriffen versorgt man seinen Körper mit wertvollen Vitaminen und Mineralstoffen und beugt einer Verkühlung in der Übergangszeit vor. Die teils nasskalte Zeit kann man sich mit wärmenden Gewürzen und Lebensmitteln kulinarisch einwandfrei gestalten … auch mit Rohkost. …

zitronewasser, rohe zitrone, zitronensaft, zitursfrüchte, wasser, verdauung, entgiftet

Zitronenwasser kann´s!

Wenn Dir das Leben Zitrone gibt, mach Limonade daraus!  Hier ein paar Fakten, warum rohköstliches Zitronenwasser so gut ist:

1. Abnehmen leicht gemacht: Pektin hilft Körperfett zu reduzieren.
2. Bei Bauchbeschwerden: Der Säuregehalt wird verringert und hilft gegen Sodbrennen und Völlegefühl.
3. Hilft beim Entgiften: Die Leber wird aktiviert und schwemmt Giftstoffe aus dem Körper. …

ribisel, rohkost, gesund, rot, russmann

Ribisel – rund und gsund

Mein Artikel rund um die Ribisel ist am animal.fair Blog online und ich möchte ihn euch natürlich auch hier nicht vorenthalten… und ein veganes Rezept für Blitzmuffins .. zwar nicht roh aber lecker 🙂

Die Ribisel – Das perfekte Naschobst

Ein Beerenobst erobert die Welt

Die Ribisel ist beinahe überall daheim. Mit 140-160 Arten weltweit ist die nordische Halbkugel von Ribiselarten regelrecht überbevölkert. Aber auch in Südamerika oder China fühlt sich die Vitaminbombe wohl. Gemäßigt kalt Klimazonen werden bevorzugt dann sind Ernteerträge in Massen garantiert. Allein in Österreich werden jährlich weit über unglaubliche 800 Tonnen (in Worten „achthundert Tonnen“ J) weiße und rote Ribisel geerntet. 90% davon werden in der grünen Steiermark gepfückt. …

Das kann die Tomate

In meinem letzten Blogartikle auf der Plattform animal.fair durfte ich mich voll und ganz der Tomate hingeben … hier die Ergebnisse 🙂

Der rote Paradiesapfel

Tomates Herkunft

Ursprünglich aus Süd- und Mittelamerika stammend, brachte Christoph Columbus  während seiner zweiten Amerikareise die von den Mayas kultivierte Tomatenpflanze mit nach Europa. Die Verbreitung fand vorerst in den südlichen Regionen Europas statt. Heute findet man das rote Gemüse beinahe in jedem Land. …

rawfood wonderland

iss dich schön und sexy

Mein neuer Artikel auf BalanceBeautyTime beschäftigt sich mit Lebensmitteln, die sich auf die Schönheit schlagen 🙂 Sich sexy und schön zu essen ist mit Rohkost natürlich kein Problem, aber es gibt spezielle Lebensmittel, die mehr können als Chemie aus der Tube….

Nahrung als Jungbrunnen? Iss Dich jung, schön, klug und sexy mit Rohkost. Tipps und Ratschläge rund um die Schönheit kennt man eher aus der Kosmetikindustrie, dass man jedoch auch ohne teurer Produkte tolle Ergebnisse erzielen kann, ist nicht nur interessant, sondern auch gleich viel günstiger und auf Dauer auch wesentlich gesünder, weil viel Chemie im Gesicht und auch am Körper tut keinem Menschen gut. Mit Obst und Gemüse kann das Hautbild verschönert und die Haut straffer werden. Manche können nach einer intensiven Rohkostkur eine Verbesserung der Sehkraft oder fülligeres und glänzenderes Haar beobachten. Aber welches sind es, die Lebensmittel die uns schöner machen? ROHGENUSS hat eine Liste mit den TOP 5 den Schönmacher aus der Küche zusammengestellt: …

ROHGENUSS im ORF

Neulich durfte ich meinen Senf zu Sprossen und Keimlingen abgeben. In der ORF Sendung „bewusst gesund“ wurde der Beitrag vor kurzem ausgestrahlt und ist noch die nächsten 3 Tage abrufbar!
KRAFT DER NATUR – WARUM SPROSSEN GESUND SIND (05:31 Min.)!
Es ist Frühling und rund um uns wächst und blüht es. Die Natur bringt jetzt ihre größte Energieleistung und wir können diese Energie nützen – zum Beispiel durch den Verzehr von Sprossen und Keimlingen. Sie enthalten weniger Wasser als fertige Pflanzen, haben aber schon viele der gesunden Inhaltsstoffe. …

Eine Wunderknolle namens Knoblauch

Jahrtausend langer Einsatz

Schon vor 5 000 Jahren wurde der Knoblauch in Zentralasien angebaut und kam letztendlich über den Vorderen Orient nach Europa.

In Ägypten wurde der Knoblauchgebrauch regelrecht zelebriert. Der Knoblauch galt als heilige Pflanze und wurde sogar mit ins Grab auf den letzten Weg mitgegeben. Selbst die Arbeiter am Bau der Pyramiden wurden mit Knoblauch und Zwiebel versorgt um die Gesundheit zu steigern und die Kräfte zu erhalten. …

Scroll to Top