I tell you a
raw story

Michaela Russmann Termine Blog Kontakt

Verjus – die neue Zitrone

Rohgenuss testet

Blog · Lexikon

In den letzten Tage durfte ich Verjus, ein altes Hausmittel für mich neu entdecken.

Im Mittelalter war Verjus ein altes Würz- und Heilmittel, dann geriet “Agraz”, wie Verjus auch genannt wird, in Vergessenheit. Nun setzt Verjus, erst dieses Jahr neu im Lebensmittel-Buch aufgenommen, zum Comeback an – in der privaten Küche wie in der (Hauben-)Gastronomie. 

Bildschirmfoto 2014-08-31 um 19.26.49Verjus ist ein echtes Allround-Produkt: Der Saft unreifer Trauben, die viele Winzer zur Qualitätsverbesserung wegschneiden, ist kalorienarm und histaminfrei –  und somit ideal geeignet für Menschen mit Intoleranzen. Verjus ist milder Essig- und alkoholfreier Wein-Ersatz zugleich: Mit Mineralwasser gemischt, ist er der alkoholfreie Sommerspritzer. Verjus verfeinert aber auch fruchtig-frische Cocktails und ersetzt Zitrone in Tee- und Heißgetränken. Auch zum Kochen eignet sich Verjus perfekt: zum Marinieren von Salaten zum Beispiel, zum Verfeinern von Suppen, Soßen und Eintöpfen, zum Einlegen von Obst und Gemüse sowie zur Zubereitung von Chutneys Saucen.

Markus Steinbäcker, der Verjus Pionier

IT-Spezialist Markus Steinbäcker entdeckte Verjus durch einen persischen Freund – in Persien ist Verjus heute noch in jeder Küche zu finden. Weil er vom Produkt sofort begeistert war, kaufte er daraufhin einen eigenen Weingarten und ist seither Nebenerwerbs-Winzer, Verjus-Produzent sowie Gründer des Grazer Verjus-Shops (http://www.verjus-shop.com), der der österreichischen Verjus-Szene die erste heimische Plattform bietet. Hier können Verjus-Fans aus dem breiten Angebot von über 20 verschiedenen Winzern wählen.

Markus Steinbäckers Eigenmarke – lieferbar in den Geschmacks-Richtungen extra-sauer und fruchtig-mild –  überzeugt gleich aus mehreren Gründen: Ist er doch vegan, von gleichbleibender Qualität (weil ständig an Qualitätsstandards gearbeitet wird) und aufgrund seines geringen Zuckergehalts auch für Diabetiker sowie Menschen mit Fructose-Intoleranz interessant. „Verjus ist ein Produkt ohne Fehler und  vielseitig einsetzbar“, so Verjus-Pionier Markus Steinbäcker.  „Aufgrund seiner vielen guten Eigenschaften galt Verjus früher sogar als Heilmittel. Heute ist Verjus ein Genussmittel, das in keiner Küche fehlen darf.“

Verjus ist milder als Essig und feiner als Zitrone: kalorienarm, alkohol- und histaminfrei.

 

Rohgenuss auf Facebook

Warenkorb