I tell you a
raw story

Michaela Russmann Termine Blog Kontakt

Rohkost Wunderwuzzis

Rohe Empfehlung

FAL20RED001

Blog · News · Rezepte

… im aktuellen FALTER (Ausgabe 34/14). Das absolute Lieblingsrezept von ROHGENUSS – Rohkost Schokowürfel mit Superfoods – wird mit allerlei Infos rund um unsere roh-veganes Unternehmen vorgestellt. 

Wir sagen DANKE an Nina Kaltenbrunner – es war uns eine Ehre!

Falter-Scan

 

Für ein VOLLBILD bitte auf den Artikel klicken!

Rezept:

Schokowürfel

Für 14 Würfel

400 g Cashewkerne
220 ml Kokosnussöl
120 ml Agavendicksaft
100 ml frischgepresster Orangensaft
2 MSP Vanillepulver
90 g Kakaopulver

Sesam, Gojibeeren … zum Bestreuen

Die Cashewkerne mit Wasser bedecken und für vier Stunden einweichen lassen. Wasser ableeren. Kokosnussöl entweder im Wasserbad bei sehr geringer Temperatur verflüssigen oder einfach auf die Heizung stellen.
Die eingeweichten Cashewkerne, das flüssige Kokosöl, Vanillepulver, Orangensaft, Agavendicksaft und Kakaopulver im Standmixer zu einer teigigen Masse mixen.

Eine kleine Auflaufform mit Frischhaltefolie auslegen und die Kakaomasse eingießen. Auf die Schoko Sesam, Gojibeeren und ähnliches streuen. Die Schoko muss nun für vier Stunden in den Kühlschrank und härten.
Die gehärtete Schokolade mitsamt der Frischhaltefolie aus der Form heben und in Würfel schneiden. Die Schokowürfeln sind gut vier Tage im Kühlschrank haltbar.

Tipp: Die Schokolade schmeckt besonders toll, wenn 50g frische Heidelbeeren oder Himbeeren vorsichtig unter die Masse mit eingearbeitet werden.

 

 

Rohgenuss auf Facebook

Warenkorb