I tell you a
raw story

Michaela Russmann Termine Blog Kontakt

Roher und bunter Fasching

Es ist FASCHING Anstelle von quitschbunter Zuckerglasur auf Krapfen empfiehlt ROHGENUSS fein cremige Doppeldecker … ebenso quitschbunt FASCHING roh und gesund ROCKEN! Healthyfood vom feinsten eben :)

Kunterbunte Kokosmakronen (aus ROHGENUSS – Jeder Tag ein Fest)
Gesunder Naschgenuss
Für 10 Stück
200 g Kokosflocken
50 g Kokosöl
50 g Agavendicksaft
3 MSP Vanillepulver
Saft einer halben Limette
1 EL roter Rübensaft
1 EL Erdbeerpüree
1 EL Karottensaft
5 EL Schokoglasur (Rezept siehe ganz unten)
30 g Kokosflocken zum Wälzen
rohkost, dessert, rohe kekse, farbige kekse, bunte kekse, faschung, roher karneval
Kokosflocken mit verflüssigtem Kokosöl, Vanillepulver, Limettensaft und Agavendicksaft vermengen. Den Kokosteig in 3 Schüsseln aufteilen und die färbenden Säfte in je eine Schüssel gießen und gut mischen, bis die 3 Massen unterschiedlich eingefärbt sind.Mit leicht feuchten Händen 20 Dukaten formen (das ist ein bröseliges Unterfangen, weil die Masse erst im Kühlschrank härtet), in etwas Kokosflocken wälzen und auf einen Teller mit Backpapier legen. Im Kühlschrank härten die Dukaten für gut 1 Stunde.Auf 10 der gehärteten Dukaten etwas Schokoglasur auftragen, einen weiteren Dukaten daraufsetzten und leicht andrücken. Die Makronen für weitere 2 Stunden im Kühlschrank härten lassen.
ROHGENUSS-Tipp: Mit anderen Pflanzensaftfarben kann man ein noch bunteres Ergebnis erreichen.
100 g Cashewkerne
2 EL Kokosöl
1 Stk. Mandarine
2 gehäufte EL Kakaopulver
2 EL Agavendicksaft
2 MSP Vanillepulver
Die restliche Glasur in Eiswürfelformen füllen und einfrieren … so hat man immer was zum Naschen für zwischendurch
Rohgenuss auf Facebook

Warenkorb