I tell you a
raw story

Michaela Russmann Termine Blog Kontakt

Quicklunch

Heute ist Montag. Der Emaileingang quillt über, von der Vorwoche unerledigtes liegt im Fach und die To Do Liste wird immer länger und länger. Jetzt könnte man natürlich schnell etwas beim Lieferservice bestellen oder sich ein Weckerl beim Bäcker nebenan besorgen ODER man probiert den “Schneller geht´s nicht und einfacher schon gar nicht – Rotkrautsalat mit panierten Avocados” von ROHGENUSS :)

Mit wenigen Zutaten höchsten Genuss erreichen. Der knackige Rotkrautsalat passt prima zu der cremigen Avocado. Um die Avocado aufzupimpen taugt alles, was man wälzen kann. Ideal: Schwarzkümmel, Sesam, gehackte Kürbiskerne, Leinsamen, Chiasamen, getrocknete oder frische Kräuter, getrocknete Blüten oder Gerstengraspulver.

DSCF4144

Der Rotkrautsalat lässt sich im übrigend Vortags prima vorbereiten!!

Panierte Avcoado

Für eine Portion braucht man:

1/4 Kopf Blaukraut
1 Avocado
Essig und ÖlSalz und Pfeffer
etwas Knoblauch

1 Avocado
etwas zum Wälzen der Avocado (Sesam, Schwarzkümmel …)

DSCF4148

Das Kraut sehr klein schneiden und mit den restlichen Zutaten abmachen. Die Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch herauslösen. Die Avocadohälften in Spalten schneiden und in Sesam, Schwarzkümmel etc. wälzen.

Dazu passt etwas Brot oder man genießt es pur und roh :)

Rohgenuss auf Facebook

Warenkorb