I tell you a
raw story

Michaela Russmann Termine Blog Kontakt

LifeChangingBread

Ölsaatenbrot vom Feinsten

liefe changing bread, rezept, rohgenuss, gesund, glutenfrei, brot, geil, vegan

Blog · News · Rezepte

Geilstes “Brot” ever… glutenfrei, hefefrei und dazu noch wahnsinnig lecker :) Life Changing Bread ist der offizielle Name und zahlreiche Rezepte kursieren im Netz … ich verrat Euch mein Rezept davon… #schnittfest #yummy #vegan #glutenfree #hältewig #passtzuallem:

Für eine Kastenform neues Lebensgefühl:

140 g Sonnenblumenkerne
100 g Leinsamen
70 g ganze Haselnüsse
140 g Flocken (Buchweizenflocken oder Hirseflocken oder Amaranthflocken …)
2 EL Chiasamen
4 EL Flohsamenschalen
1 TL Salz
1 TL Brotgewürz
1 EL Agavendicksaft oder Ahornsirup
3 EL Kokosöl (flüssig)
340 ml warmes Wasser

1 Kastenform und 1 Bogen Backpapier

  • Alles trockenen Zutaten vermengen und mit dem Wasser, Agavendicksaft und Kokosöl vermischen.
  • Die Kastenform mit Backpapier auslegen.
  • Die Brotmasse in die Kastenform geben und gut andrücken.
  • Jetzt muss das Ganze gut 2 Stunden rasten (bei Zimmertemperatur).
  • Backrohr auf 180° vorheizen (ich verwende immer Heißluft).
  • Das Brot 20 Minuten backen, dann wird das Brot mitsamt dem Backpapier aus der Form gehoben und man lässt es 40 weitere Minuten backen.
  • Danach das Brot wenden und nochmals 10 Minuten backen.
  • Nach dem Backen am Gitter auskühlen lassen (nicht vorher anschneiden, es bröselt sonst!)
  • Das Brot hält in ein Tuch gewickelt gut 4 Tage frisch.

liefe changing bread, rezept, rohgenuss, gesund, glutenfrei, brot, geil, vegan

Foto: Jochen Russmann

Rohgenuss auf Facebook

Warenkorb