I tell you a
raw story

Michaela Russmann Termine Blog Kontakt

Immunpower a’ la ROHGENUSS

Die Übergangszeit ist die Zeit, in der die Temperaturen verrückt spielen und man mit Anziehen, Ausziehen, Anziehen und wieder Ausziehen nicht mehr nachkommt.. Verkühlungen sind die Folge und vermiesen uns den Frühlingsbeginn… demnach sorgen wir vor und verpassen unserem Körper ein gscheite Vitamindröhnung :) Demnach präsentiert ROHGENUSS einen leckeren ZITRUSFRUCHTSALAT!

rohgenuss, zitrussalat

 

Für Zwei, die es sauer lieben

1 Grapefruit
1 Orange
1 Blutorange
1 Mandarine
1 kleine Zitrone
1 Kumquat
5 cm Porree
2 EL Zedernüsse oder Pinienkerne
3 EL Olivenöl
etwas gerieben Zitronenschale
1 kleiner Teelöffel Zitronensaft
1 EL Agavendicksaft oder 2 große Datteln mit weniger Wasser gemixt
Salz und etwas weißer Pfeffer
bisschen Grün zum Dekorieren (z.B. Fenchelgrün etc.)

Optional: Chilipulver, Avocadostücke, Minzblätter

Die Zitrusfrüchte schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Früchte hübsch auf einem Teller drapieren. Porree sehr fein schneiden und über die Zitrusfrüchte verteilen. Mit Zedernüsse verzieren und mit dem Grün dekorieren.
Aus Öl, Zitronensaft, Agavendicksaft, Salz, Pfeffer und geriebener Zitronenschale ein Dressing mixen und über die Früchte gießen.

Tipp: Mit etwas in Scheiben geschnittene Avocados und etwas Minzblätter hat mal ein Mahlzeit, die richtig satt und glücklich macht :)
Foto: Jochen Russmann    Rezept: Michaela Russmann

Rohgenuss auf Facebook

Warenkorb