I tell you a
raw story

Michaela Russmann Termine Blog Kontakt
Bildschirmfoto 2017-04-04 um 09.53.20

Avocado-Lemontörtchen

Sauer macht lustig. Wenn sauer dann noch in eine leckere Avocadomoussetorte verpackt ist, kann der Tag nur fein werden :) Ein exotischer Traum von Kokos, Zitrone, Avocado und die feine Süße aus der Agave. Zudem ist die Optik nicht zu verachten … wann bekommt man schon ein grünes Törtchen serviert :) Gesund, geschmackvoll, hübsch und rohksötlich vereint – so muss Torte sein :)

In einer Avocado steckt 2x soviel Energie wie in einer Banane und sogar 4x soviel Power wie in einem Apfel. Eine ausgekügelte Kohlenhydratkombination sorgt dafür, dass Nerven und Gehirnzellen besser mit dieser Energie versorgt werden. Damit zählt die Avocado zu einem echter Stresskiller. Avocados enthalten viele Vitamine: Vitamin C, Folsäure, Kalium, Magnesium, Eisen, Kupfer und viele Ballaststoffe.

Die Zitrone wirkt antibakteriell, belebend, beruhigend, blutbildend, weiterlesen

green, smoothie, green soup, rohgenuss, rohkostsuppe

Entschlacken leicht gemacht

Entschlacken einfach gemacht (diesen Artikel durfte ich als Gastautorin für das Onlinemagazin Balance Beauty Time verfassen)

Es ist wieder soweit, die Fastenzeit ruft und zehrt eventuell am schlechten Gewissen. Bei den meisten Menschen wirkt sich der Gedanke an wenig Essen und Verzicht merkbar am Gemütszustand aus und lässt das soziale Umfeld leiden … dabei ist entschlacken und innere Reinigung ein tolles Gefühl und wenn man es klug macht, genussvoll und abwechslungsreich. Viele tolle Lebensmittel haben eine entschlackende Wirkung, reinigen den Darm und lassen uns leicht und vital wirken. Die Fastenzeit eigent sich hervorragend für einen Beginn und wer weiß, vielleicht liebt man das neue Lebensgefühl und lässt mehr Frische auf seinen Teller :)

Hier eine übersichtliche Liste an entschlackenden Zutaten für ein kreatives und genussvolles kulinarisches Sein und für eine effektive Entgiftung. Diese Lebensmittel putzen von Innen so richtig durch:

Petersilie weiterlesen

feigensalat, rohgenuss, russmann, rohkost, salat, grün

Es ist Feigenzeit!


Am Anfang war die Feige

“Wein, Öl und Feigen sind die drei Urgewächse der frühesten höheren Zivilisation.” (nach Genaust S. 249). Die Geschichte der Feige reicht sehr weit zurück. Die köstliche Frucht zählt zu einer der ältesten Kulturpflanzen der Menschheit. Paläontologen zufolge, durch fossile Funde belegt, könnten die ersten schon lange vor Eintritt der Menschheit gewachsen sein.

Eine symbolträchtige Frucht

Die Feige steht für Wohlstand und Fruchtbarkeit. Die Römer widmeten die Feige dem Gott des Weines, Bacchus, und die Griechen dem Gott Dionysos – beide als Symbol für Lebensfreude und Rausch. Aber auch die Symbole der Laszivität weiterlesen

Bildschirmfoto 2016-06-27 um 19.26.07

Die 8 besten Medikamente

In Zeiten, wo der Zugang zu Medikamenten ein viel zu einfacher ist und billig sind sie noch dazu, wird man oft dazu verleitet, seine Wehwehchen nicht vernünftig auszukurieren oder schnell mit Schmerzmitteln zu unterdrücken. Gesund ist das leider nicht, auch wenn es in dieses schnelllebigen Zeit oftmals nicht anders geht … letztendlich ist es ein sorgfältiger Umgang mit dem Körper, der Krankheiten in Schach halten kann … Die folgende Liste ist nichts neues, aber es schadet nicht, sie immer wieder in Erinnerung zu rufen. Hier die 8 besten Medikamente für ein gesundes Leben:

Sonnenschein
Wasser weiterlesen

rohkosttorte, heidelbeere, kokos, rohgenuss, torte, rohkost, rohgenuss

RAW Heidelbeer-Kokostarte

Heidelbeeren sind nicht nur saftig und süß, sie sind reich an wichtigen Fruchtsäuren, Mineralstoffen wie Magnesium und Eisen, sowie Karotin, Vitamin B6 und Vitamin C. Die enthaltenen Anthocyane sind für ihre antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften verantwortlich. Heidelbeeren, auch Blaubeeren genannt, haben bei uns von Juni bis September Saison.

Die prallen, dunkelblauen Heidelbeeren sind nicht nur reich an Vitaminen, sondern auch wahre Hingucker auf Kuchen und in cremigen Desserts. Demnach habe ich ein schnelles, aber unglaublich leckeres Dessert kreiert, welches neben den optischen Vorzügen auch geschmacklich jedermann überzeugen wird.

Die Heidelbeer-Kokostarte mit viel Kakao und Vanille ist innerhalb von 3 Minuten in der Form und nach 2h Härtezeit schon genießbar. Aber hier das Rezept: weiterlesen

Gartenröllchen und Dip

Lichtschutz am Teller

Für das großartige Onlinemagazin Beauty.Balance.Time durfte ich wie immer 1x monatlich einen Artikel zum Thema Rohkost und gesunde Ernährung verfassen. Diesmal habe ich mich dem Thema “Sonnenschutz am Teller” gewidmet und Lebensmittel aufgezählt, die der Haut helfen, die Sonneneinstrahlung zu vertragen – ABER ACHTUNG!! – ohne Sonnenschutz geht es nie … ich rate hier, auf biologische Marken zurückzugreifen – ohne Chemie und Konservierungsstoffe!

Und hier der Artikel zum Nachlesen: weiterlesen

Spinattarte No. 1

Der Popeye-Effekt

Popeye hatte Recht! Spinat macht stark … hier die kräftigende Wirkung vom gesunden Blattgemüse! ROH ROCKT! :) weiterlesen

gojibeeren, rohkost, rohgenuss, wenn die küche kalt bleibt

Beerenstarke Früchtchen

Unser Körper liebt die Alleskönner Beeren. Ob als Mus, im Obstsalat oder einfach nur so zum Naschen – Beeren haben stets ihr Gutes.

Himbeere: Eine Explosion an antioxidativen und blutreinigenden Effekten beinhaltet die süße, kleine, rosa Frucht. Große Mengen an Vitamin C, B und A runden die gesunde Himbeere ab und entzündungshemmend wirkt sie dazu auch noch :) Passt wunderbar in einen Beerensmoothie!! weiterlesen

cake pops rohkost, russmann, rohgenuss

Rohe Herbstzeit

Mein neuer Artikel im Online Magazin Beauty-Balance.Time  ist online!

Roh durch den Herbst!

Wenn sich der Sommer zu Ende neigt, die Blätter von den Bäumen schweben und die warmen, dicken Pullover aus dem Kasten geholt werden, fühlt sich der ein oder andere eher der heißen Gemüsesuppe und dem heißen und wärmenden Ingwertee zugetan, als der Rohkost. Dabei hat die Rohkost auch im Herbst seinen ungebrochenen Reiz. Gerade die Herbstzeit, rund um Erntedank, präsentiert sich in einer kunterbunten Vielfalt. Die breite Palette von heimischen Obst und Gemüse reicht von frischen Äpfel und Salaten über Kohlgemüse, Birnen und Wurzelgemüse. Täglich zugegriffen versorgt man seinen Körper mit wertvollen Vitaminen und Mineralstoffen und beugt einer Verkühlung in der Übergangszeit vor. Die teils nasskalte Zeit kann man sich mit wärmenden Gewürzen und Lebensmitteln kulinarisch einwandfrei gestalten … auch mit Rohkost. weiterlesen

zitronewasser, rohe zitrone, zitronensaft, zitursfrüchte, wasser, verdauung, entgiftet

Zitronenwasser kann´s!

Wenn Dir das Leben Zitrone gibt, mach Limonade daraus!  Hier ein paar Fakten, warum rohköstliches Zitronenwasser so gut ist:

1. Abnehmen leicht gemacht: Pektin hilft Körperfett zu reduzieren.
2. Bei Bauchbeschwerden: Der Säuregehalt wird verringert und hilft gegen Sodbrennen und Völlegefühl.
3. Hilft beim Entgiften: Die Leber wird aktiviert und schwemmt Giftstoffe aus dem Körper. weiterlesen

ribisel, rohkost, gesund, rot, russmann

Ribisel – rund und gsund

Mein Artikel rund um die Ribisel ist am animal.fair Blog online und ich möchte ihn euch natürlich auch hier nicht vorenthalten… und ein veganes Rezept für Blitzmuffins .. zwar nicht roh aber lecker :)

Die Ribisel – Das perfekte Naschobst

Ein Beerenobst erobert die Welt

Die Ribisel ist beinahe überall daheim. Mit 140-160 Arten weltweit ist die nordische Halbkugel von Ribiselarten regelrecht überbevölkert. Aber auch in Südamerika oder China fühlt sich die Vitaminbombe wohl. Gemäßigt kalt Klimazonen werden bevorzugt dann sind Ernteerträge in Massen garantiert. Allein in Österreich werden jährlich weit über unglaubliche 800 Tonnen (in Worten „achthundert Tonnen“ J) weiße und rote Ribisel geerntet. 90% davon werden in der grünen Steiermark gepfückt. weiterlesen

WEB-4434

Das kann die Tomate

In meinem letzten Blogartikle auf der Plattform animal.fair durfte ich mich voll und ganz der Tomate hingeben … hier die Ergebnisse :)

Der rote Paradiesapfel

Tomates Herkunft

Ursprünglich aus Süd- und Mittelamerika stammend, brachte Christoph Columbus  während seiner zweiten Amerikareise die von den Mayas kultivierte Tomatenpflanze mit nach Europa. Die Verbreitung fand vorerst in den südlichen Regionen Europas statt. Heute findet man das rote Gemüse beinahe in jedem Land. weiterlesen

rawfood wonderland

iss dich schön und sexy

Mein neuer Artikel auf BalanceBeautyTime beschäftigt sich mit Lebensmitteln, die sich auf die Schönheit schlagen :) Sich sexy und schön zu essen ist mit Rohkost natürlich kein Problem, aber es gibt spezielle Lebensmittel, die mehr können als Chemie aus der Tube….

Nahrung als Jungbrunnen? Iss Dich jung, schön, klug und sexy mit Rohkost. Tipps und Ratschläge rund um die Schönheit kennt man eher aus der Kosmetikindustrie, dass man jedoch auch ohne teurer Produkte tolle Ergebnisse erzielen kann, ist nicht nur interessant, sondern auch gleich viel günstiger und auf Dauer auch wesentlich gesünder, weil viel Chemie im Gesicht und auch am Körper tut keinem Menschen gut. Mit Obst und Gemüse kann das Hautbild verschönert und die Haut straffer werden. Manche können nach einer intensiven Rohkostkur eine Verbesserung der Sehkraft oder fülligeres und glänzenderes Haar beobachten. Aber welches sind es, die Lebensmittel die uns schöner machen? ROHGENUSS hat eine Liste mit den TOP 5 den Schönmacher aus der Küche zusammengestellt: weiterlesen

smoothoe, beerensmoothie, rot, beeren, gesund, vital, russmann, rohgenuss

Die Beeren sind los!

Klein aber oho! Beeren sind wahre Vitaminbomben! Vor allem die dunklen Beerenfrüchte stecken voller gesunder Stoffe, die unseren Stoffwechsel fit halten und die Zellen unseres Körpers schützen. weiterlesen

pakchoi

PAK CHOI

Pak Choi ist eine milde und gut verträgliche Kohlart, die in den letzten Jahren zum Trendgemüse geworden ist….

Hier geht es zu einem schnellen und gschmackigen Rezept und zu mehr Infos: http://www.animalfair.at/2013/…/gemuse-des-monats-pak-choi/.

weiterlesen

Bildschirmfoto 2015-04-15 um 10.19.35

ROHGENUSS im ORF

Neulich durfte ich meinen Senf zu Sprossen und Keimlingen abgeben. In der ORF Sendung “bewusst gesund” wurde der Beitrag vor kurzem ausgestrahlt und ist noch die nächsten 3 Tage abrufbar!
KRAFT DER NATUR – WARUM SPROSSEN GESUND SIND (05:31 Min.)!
Es ist Frühling und rund um uns wächst und blüht es. Die Natur bringt jetzt ihre größte Energieleistung und wir können diese Energie nützen – zum Beispiel durch den Verzehr von Sprossen und Keimlingen. Sie enthalten weniger Wasser als fertige Pflanzen, haben aber schon viele der gesunden Inhaltsstoffe. weiterlesen

IMG_9052

Eine Wunderknolle namens Knoblauch

Jahrtausend langer Einsatz

Schon vor 5 000 Jahren wurde der Knoblauch in Zentralasien angebaut und kam letztendlich über den Vorderen Orient nach Europa.

In Ägypten wurde der Knoblauchgebrauch regelrecht zelebriert. Der Knoblauch galt als heilige Pflanze und wurde sogar mit ins Grab auf den letzten Weg mitgegeben. Selbst die Arbeiter am Bau der Pyramiden wurden mit Knoblauch und Zwiebel versorgt um die Gesundheit zu steigern und die Kräfte zu erhalten. weiterlesen

Gänseblümchen, rohkost, genuss, rohgenuss, russmannn, wien, essen, lecker, gesund, vital, grün

Er liebt mich, er liebt mich nicht ….

Die hübschen Gänseblümchen entfalten zwischen März und November ihre Blätter. Die kleinen Pflänzchen sind nicht nur nett anzusehen, sondern machen sich auch in einem Salat oder Smoothie ganz wunderbar. Die gesunden und kleinen Blümchen haben eine große Heilwirkung und können vielfältig verwendet werden. weiterlesen

IMG_9052

Knoblauch bringts …

Knoblauch ist ein wahres Wundermittel. Gesund, fit machend, immunsteigernd und sogar die Vampire werden ferngehalten :) weiterlesen

Bildschirmfoto 2014-08-22 um 10.29.25

Rohkostblatt No.2

Das informative Rohkostblatt ging in die zweite Runde. Der engagierten Herausgeberin Katharina Fuchs gelang der Spagat zwischen Information und feiner Unterhaltung mit leckeren Rezepten und tollen Tipps. Auch ROHGENUSS durfte einen Gastbeitrag verfassen, welchen ich Euch natürlich nicht vorenthalten möchte :)

Roh durch die 4 Jahreszeiten – weil guter Geschmack immer Saison hat! 

Mittlerweile lassen sich das ganze Jahr über beinahe alle Obst- und Gemüsesorten  erwerben. Der Supermarkt hält 12 Monate im Jahr alles bereit, auch Erdbeeren im Winter sind mittlerweile normal, und auf Vogerlsalat und Kohlsprossen, ein ganz typisches Wintergemüse, weiterlesen

rohgenuss, radieschen, russmann, gesund, rot

Knallrot und gesund

Das Radieschen hat es mir angetan und ich verfasste einen kleinen Artikel zu dem roten Gemüse. Dieser erschien im Bezirksblatt von Oberwart :)

Frühlingshafte Pool Position

Die knallroten Radieschen zählen zum Ersten, was der Frühling zu bieten hat. Das vitaminreiche Wurzelgemüse wird gerne auf den Feldern reif, wächst jedoch auch das ganze Jahr über im Gewächshaus. Bevorzugt in sonniger Lage und auf mittleren Boden gedeihen die kleinen Knollen besonders gerne zu prallem Frühlingsgemüse. weiterlesen

roher grieskoch

Roher Grießbrei

Diesen ROHEN GRIESSBREI lieben Kinder und Erwachsene ebenso und erinnert uns sicherlich an unsere eigene Kindheit.

Für 2 Genießer: weiterlesen

rohgenuss die vier jahreszeiten, rohkost, russmann, zimt, eis, stollen, eisstollen

Baby, it’s cold outside!

Aber drinnen ist es glücklicherweise kuschelig warm und daher müssen wir auch im Winter nicht auf ein kaltes Dessert verzichten. Vor allem, wenn es sich um einen geeisten Zimtstollen mit Mandarinen handelt … und Zimt wärmt ja bekanntlich von innen. weiterlesen

zuckerschote, zuckererbse, rohgenuss, russmann, animalfair

Die Zuckererbse – Die junge Hülsen

Die Zuckererbse ist eine Hülsenfrucht, die platte und dünne Version der Gartenerbse, und ist aus botanischer Sicht den Schmetterlingsblütler zugehörig. Zuckererbsen sind junge, unreif geerntete Erbsen. Im Gegensatz zur gereiften Erbse, hat sich die ungenießbare Pergamentschicht an der Innenseite der Hülse noch nicht entwickelt. weiterlesen

feldsalat, vogerlsalat, rohgenuss

Der Feldsalat

Ein gesunder Salat – viele Synonyme

Vogerlsalat in Österreich, Rapunzelsalat in Thüringen, Nüsslisalat in der Schweiz, Ackersalat in Schwaben, Mauseöhrchensalat in Luxemburg oder Sonnenwirbelin in Baden. Die Liste der unterschiedlichen Namen für das besonders beliebte und gesunde Blattgemüse ist lange und regional verschieden. weiterlesen

urkarotte, rohgenuss

Back to the roots

Die Urkarotte           

Urgeschichte zum Genießen

Die Karotte an sich ist ein Gemüse mit großer Geschichte. Schon in der Steinzeit, vor weit über 3000 Jahre, man glaubt es kaum, wurde die Ur-Karotte angebaut. Im Gegensatz zur heutigen klassisch orangen Karotte spielte es damals die Farben rot, violett und schwarz. weiterlesen

avocado, rohkost, russmann

Die Butter des Waldes

Die gesunde Avocado hat ihren Ursprung im Süden von Mexiko und wird schon seit über 10.000 Jahren von der Coxcatlán-Kultur in Mexiko roh genutzt. Die Spanier schifften die Frucht im Laufe des 19. Jahrhunderts in die Karibik, nach Chile und Madeira, weiterlesen

Mangold, grün

Da haben wir den Salat

Diese drei Blattgemüsearten verlängern Dein Leben. Roh genossen und das in großer Regelmässigkeit hat das gesunde Gemüse tolle Auswirkungen auf den Körper.
Dass grünes Gemüse gut für die Gesundheit ist, weiß doch eh jeder. Nach neuen Untersuchungen haben Forscher jetzt drei Gemüsesorten als echte Superfoods qualifiziert. weiterlesen

rohkost, stangensellerie

Stangensellerie – der rohe Knabberspass

In der Rohkost findet man ihn immer wieder … den unkomplizierten und gesunden Stangensellerie. Der König unter den Gemüsesticks. weiterlesen

Bildschirmfoto 2014-08-31 um 19.26.49

Verjus – die neue Zitrone

In den letzten Tage durfte ich Verjus, ein altes Hausmittel für mich neu entdecken.

Im Mittelalter war Verjus ein altes Würz- und Heilmittel, dann geriet “Agraz”, wie Verjus auch genannt wird, in Vergessenheit. Nun setzt Verjus, erst dieses Jahr neu im Lebensmittel-Buch aufgenommen, zum Comeback an – in der privaten Küche wie in der (Hauben-)Gastronomie.  weiterlesen

Rohkost, Russmann, Melone

Melone bringt´s

In erster Linie enthält eine Wassermelone – wie der Name schon sagt – Wasser, und zwar  etwa 95 Prozent. weiterlesen

Bildschirmfoto 2014-06-09 um 11.26.36

Die grünen Alleskönner

Zucchini: Das perfekte Gemüse für die leiche Sommerküche. weiterlesen

Bildschirmfoto 2014-06-09 um 11.11.19

Lebensmittel mit Superkräfte

Was ist Superfood? Superfood ist grundsätzlich vollwertige Nahrung, die von Natur aus eine besonders hohe Konzentration weiterlesen

Fenchel, Rohkost, Russmann, Workshop

Fenchel – Mehr als Magentee

Der Fenchel ist ein Allroundtalent – und an Vielseitigkeit kaum zu überbieten. Er ist Heilpflanze, Gemüse und Gewürz in einem. weiterlesen

Rohkost, Rohgenuss, Kohlrabi, Wien, Workshop, animal fair

Kohlrabi – Die tolle Knolle

Wie der Name schon andeutet, gehört Kohlrabi aus botanischer Sicht zu den Kohlgewächsen, erinnert aber geschmacklich aber nur entfernt an den deftigen Verwandten. weiterlesen

Foto

Die Königin der Nüsse

Manche nennen sie Queensland-, Austral- oder Baphal-Nuss. Für die Ureinwohner Australiens, die Aborigines, war es die „Kindal Kindal“. Eine eiweiß- und fettreiche Nahrungsquelle – noch dazu sehr wohlschmeckend. Bekannt geworden ist diese wildwachsende Steinfrucht allerdings unter dem Namen Macadamia. weiterlesen

Rapunzel, Rohkost, Russmann, Rezept, Workshop

Vogerlsalat – hart im Nehmen

Unter allen Salaten hat der Vogerlsalat den höhsten Eisen-, Provitamin A- und Vitamin C- Gehalt. Das Blattgemüse und gleichzeitig auch Baldriangewächs gilt daher als gesündester Salat schlechthin. weiterlesen

Chiasamen, Russmann, Rohkost

Chiasamen – Die Heilsamen der Maya

Chia ist eine Pflanzenart aus der Familie der Lippenblütler, die ursprünglich hauptsächlich in Mexiko vorkommt. Chia wird wegen seiner Samen angebaut, da sie einen sehr hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren weiterlesen

Warenkorb