I tell you a
raw story

Michaela Russmann Termine Blog Kontakt

Die Reihe ROHGENUSS (Rohgenuss – Jeder Tag ein Fest; Rohgenuss – Die vier Jahreszeiten; ROHGENUSS – Wenn die Küche kalt bleibt”) und das Kochbuch “…ABER VEGAN!” erschienen in den letzten 5 Jahren.

(2016) “ROHGENUSS – Jeder Tag ein Fest” ist das neueste Werk von Michaela Russmann und Fotografien von Jochen Russmann. Viele Anlässe, 8 große Kapitel, von Frühstück & Brunch, Hochzeit, Kindergeburtstag, Mädelsabend, Büro & Unterwegs, über Picknick bis hin zur günstigen Studentenküche und Advent. In diesem Kochbuch stellt Michaela Russmann ihre Lieblingsgerichte für jede Gelegenheit vor. Liebevoll gestaltete Gerichte machen jeden Tag zum Fest. Über 100 einfache Rohkostgerichte für jede Gelegenheit schmücken das Buch. Ergänzt werden die Rezepte mit Küchentricks und Tipps rund um die rohe Küche. Verwöhne Dich und Deine Familie mit farbenfrohen und fröhlichen Gerichten von Kokos-Panna Cotta, Apfelcrumble, Radieschen-Tzatziki über cremige Suppenvariationen bis hin zu Gurkenröllchen oder rohen, erfrischenden Eiskreationen. Alles ist leicht nachzu”kochen”, sodass auch der Gastgeber entspannt mitfeiern und genießen kann. Ob süß, herzhaft, würzig, orientalisch, traditionell, aussergewöhnlich oder herzhaft – hier findet jeder Inspiration für jeden Tag und für jeden Geschmack …eben – jeder Tag ein Fest!

(2015) In “ROHGENUSS – Die vier Jahreszeiten” komponiert Michaela Russmann das perfekte Zusammenspiel von Augenweide, Frische, Gesundheit und Gaumenfreude – und das in rein roh-veganer Form bei über 100 Rezepten. Aus purer Leidenschaft zur ungekochten Küche begleitet das Buch durch die Kapitel Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Sie verführt mit Orientalischem Gemüsereis auf Frühlingsart und bringt sommerliche Genüsse mit Kräuterpolentaschnitten zu Paprikapesto auf den Teller. Im Herbst “kocht” Michaela ein vortreffliches Bandnudelpfandl mit Oliven und Sesam. Sie macht den Winter zum Fest mit Rosenkohlsalat zu fruchtigen Dressings oder köstlicher Gewürzcreme, die auch in die Weihnachtszeit passen. Ein buntes Sammelsurium an schnellen und nachhaltigen Rezepte, mit überwiegend bekannt heimischen Zutaten zeichnen “ROHGENUSS – Die vier Jahreszeiten” aus. Bestechend einfach und an der Frische und Qualität der Zutaten orientiert ist Russmanns Küche aus Prinzip. Des weiteren besticht eine Fülle an kindgerechten Rezepten auch den kleinsten Grünzeugskeptiker und die lieben Eltern sind für alle (Jahres-)Zeiten bestens gewappnet.

(2014) In “ROHGENUSS – Wenn die Küche kalt bleibt” präsentiert Michaela Russmann in gewohnter Manier die Leichtigkeit der rohen Küche. Gerichte ohne viel Aufwand unkompliziert zubereiten, lautet das Motto ihres ungekochten Buches.
Die Rezepte können mit gängigen Zutaten nachge”kocht” werden und es bedarf keiner unüblichen Küchenhelferlein. Das Buch ist in 4 Kapitel unterteilt und beinhaltet über 100 Rezepte in rein roher Form, wie z.B. Avocado-Limetten Gazpacho, Würzige Kohlrabi-Canneloni, Vanille-Himbeer Konfekt oder Sonnenblumenzaziki mit Minze. Roh rockt eben!

(2013) Das Kochbuch “…ABER VEGAN!” zeichnet sich aus: durch Originalität (auch wer vegan leben bzw. genießen möchte, muss nicht verzichten!), durch Authentizität (keine verfälschte Rezeptfotografie, da alles tatsächlich essfertig gekocht wurde und somit  keine Überraschung beim Ergebnis), durch Tradition (viele Rezepte wie Dillfisolen mit Kartoffeln oder Gugelhupf erinnern an Gerichte von Oma), durch anschauliches Design (sehr ursprünglich),  durch 100% Geschmack (alle Rezepte wurden im Alltag vielfach erprobt) und durch eine extragroße Portion Liebe.
Auf 158 Seiten in fünf Kapitel unterteilt, kann man sich selbst oder seine Lieben einkochen.

 

 

Rohgenuss auf Facebook

Warenkorb